Grammle-Regeln bearbeiten

Hier kannst du die Grammle-Regeln bearbeiten und dir unten den neuen Quellcode ausgeben lassen.

1
Grammle-Datei laden Um die Grammle-Regeln zu bearbeiten, kannst du entweder den aktuellen Regelkatalog verwenden oder deine eigene regeln.yaml-Datei laden.
Aktuelle Regeln nehmen
2
Regeln bearbeiten Hier kannst du die bestehenden Regeln bearbeiten und sortieren. Hinweis: Die Reihenfolge der IDs bleibt immer gleich! Du musst erst deine Grammle-Datei laden!
3
Neue Grammle-Datei generieren Wenn du fertig mit deinen Bearbeitungen bist, kannst du hier eine neue Grammle-Datei mit all deinen Änderungen generieren.
4
Änderungen vorschlagen Jetzt kannst du deine Änderungen und Ergänzungen über folgende Kontaktmöglichkeiten zur Veröffentlichung vorschlagen:
Fehlerart
Zwischen den Einträgen jeweils eine leere Zeile einfügen.
Zwischen den Einträgen jeweils eine leere Zeile einfügen.
Zwischen den Einträgen jeweils eine leere Zeile einfügen. Jeder Eintrag muss mit dem Namen der Quelle und einem Doppelpunkt beginnen, z.B.: duden: https://duden.de

Bisher unterstützte Quellen:
duden, wiktionary, wikipedia, spiegel, bastiansick, korrekturende, digitalcourage, dlfkultur
Nur ausfüllen, wenn Regex bekannt ist. Zwischen den Einträgen jeweils eine leere Zeile einfügen.
Notification message